Hilfsnavigation

Webseite durchsuchen

Foto: Bernd Höfer, Breklum

Kreishaus in der Marktstraße in Husum

06.06.2017

Studie zur Geburtshilfe wird am 6. Juli im Kreishaus öffentlich vorgestellt

Der Kreis Nordfriesland lädt zur öffentlichen Vorstellung des Gutachtens der OptiMedis AG zur Verbesserung der Geburtshilfe in Schleswig-Holstein ein. Danach sind Sachstandsberichte über das Boarding und die Hebammenförderung sowie eine Aussprache vorgesehen.

Um Anmeldung wird gebeten

Die Veranstaltung findet am 6. Juli von 10.30 Uhr bis 13.30 Uhr im Kreishaus in Husum, Marktstraße 6, statt. Interessierte werden gebeten, sich bis zum 26. Juni (inzwischen verlängert bis zum 4. Juli) per E-Mail an katharina.hansen@nordfriesland.de anzumelden.