Hilfsnavigation

Webseite durchsuchen

Foto: Thomas Lorenzen, Wester-Ohrstedt

Azubis beim Kreis suchen Verstärkung!

Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten

 

Verwaltungsfachangestellte werden in allen Fachbereichen, Fachdiensten und Abteilungen des Kreises Nordfriesland eingesetzt.

 

In vielen Bereichen stehen Sie als Ansprechpartner/-innen im direkten Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern. Sie bearbeiten als Sachbearbeiter/-innen eigenständig Anträge und treffen unter Anwendung von Rechtsvorschriften Verwaltungsentscheidungen.

Während der 3-jährigen Ausbildung werden die Auszubildenden an die zahlreichen Aufgabenfelder herangeführt und systematisch mit den Berufsinhalten vertraut gemacht.

Voraussetzung

Sie sollten mindestens einen guten Hauptschulabschluss haben.

Verlauf der Ausbildung (duales System)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre, Beginn jeweils am 1. August eines Jahres.

  • Theoretische Ausbildung
    Die schulische Ausbildung findet im Blockunterricht an der Berufsschule Husum statt. Im 2. Ausbildungsjahr wird ein Einführungs-, im 3. Ausbildungsjahr ein Abschlusslehrgang (mit Prüfung) an der Verwaltungsakademie in Bordesholm durchgeführt.

  • Praktische Ausbildung
    Die Praxis lernen Sie in unterschiedlichen Stationen in der Kreisverwaltung kennen.

Sie sind interessiert?

Die Ausschreibungsfrist für den Ausbildungsstart zum 01.08.2019 ist bereits abgelaufen. Wir können leider keine Bewerbungen mehr annehmen.

Der nächste mögliche Ausbildungsbeginn ist der 01.08.2020. Hierfür können Sie sich ab Sommer 2018 bewerben (konkrete Bewerbungsfrist wird hier zur gegebenen Zeit bekannt gegeben). Bitte bedenken Sie, dass wir die Bewerbung online benötigen. Hinweise hierzu wird es dann hier geben.