Hilfsnavigation

Webseite durchsuchen

13.08.2019

Stellenangebot

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für die Ausländerbehörde      

eine Sachbearbeiterin bzw. einen Sachbearbeiter (m/w/d)

Zum Aufgabengebiet gehören:

  • Ausweisung von straffälligen Ausländern
  • Entziehung der Freizügigkeit von EU-Ausländern
  • Rückführung von vollziehbar ausreisepflichtigen Ausländern
  • Sachbearbeitung in schwierigen Einzelfällen

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Studium als Bachelor of Arts, allg. Verwaltung/ Public Administration bzw. die Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einsteigsamt (Allg. Dienste) bzw. die erfolgreich abgelegte II. Angestelltenprüfung bzw. eine erfolgreich abgelegte Prüfung zur Verwaltungsfachwirtin bzw. zum Verwaltungsfachwirt
  • Erfahrungen im Umgang mit Publikum und Kenntnisse in der Anwendung von Rechtsvorschriften
  • Verhandlungsgeschick, Teamfähigkeit sowie Selbständigkeit und Einsatzfreude
  • gute Ausdrucksfähigkeit und Auffassungsgabe
  • gute EDV-Kenntnisse

Wir bieten:

  • Entgelt nach E 9c TVöD bzw. Besoldung nach A 10 SH BesG
  • gute Zusammenarbeit im Team
  • Entscheidungskompetenz     
  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit

Frauen werden bei gleichwertiger Qualifikation im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt.

Teilzeitbeschäftigung ist unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich. Einen entsprechenden Wunsch geben Sie bitte in Ihrem Bewerbungsschreiben an.

Schwerbehinderte werden bei sonst gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund werden ausdrücklich begrüßt.

Bewerbungen bitte ich schriftlich bis zum 12.09.2019 beim Fachdienst Personal einzureichen.

Der Landrat - Fachdienst Personal - Marktstraße 6 - 25813 Husum (Telefonnummer für Rückfragen: 04841-67385)