Hilfsnavigation

Webseite durchsuchen

Foto: Bernd Höfer, Breklum

Kreishaus in der Marktstraße in Husum

31.08.2018

Workshop am 17.9.: Wie ticken Jugendliche heute?

Wie ticken Jugendliche heute? Diese Frage wird in einem Fachtag am 17. September beantwortet, den das Jugendamt und das Evangelische Kinder- und Jugendbüro Nordfriesland ausrichten.

Zu Beginn stellt Maria Nesselrath von der Dualen Hochschule Stuttgart die Ergebnisse der aktuellen Sinus-Studie vor, in der die Lebenswelten junger Menschen erforscht wurden.

Denn die Rahmenbedingungen der Jugendarbeit ändern sich rasant: Sie reichen von den Auswirkungen der Ganztagsschulen über die verstärkte Mediennutzung bis hin zur Integration von Migranten mit ihren Fluchterfahrungen.

»Wir laden alle ein, die in Nordfriesland haupt- oder ehrenamtlich in der offenen Jugendarbeit aktiv oder an dem Thema interessiert sind. Wir wollen eine gemeinsame Vision entwickeln: Wie gehen wir mit den künftigen Herausforderungen um und welche Rahmenbedingungen sind notwendig?«, erläutert Bettina Dringenburg aus dem Jugendamt.

Details

Der Fachtag findet im Husumer Kreishaus statt und dauert von 17 bis 21 Uhr.

Nähere Informationen finden Sie in dem unter DOKUMENTE auf dieser Seite verlinkten Faltblatt.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Kerstin Kunze unter Tel. 04661 9 03 11 21 gern zur Verfügung.

Hier können Sie sich bis zum 10.9. anmelden:

Entweder schriftlich bei der Adresse

Kreis Nordfriesland
z. Hd. Kerstin Kunze
Gather Landstr. 75
25899 Niebüll

oder per E-Mail an Kerstin Kunze