Hilfsnavigation

Webseite durchsuchen

  • Foto: Helmut Kunde

    Nolde Stiftung Seebüll

  • Foto: Thomas Lorenzen, Wester-Ohrstedt

    Konzert des Collegium musicum im NordseeCongressCentrum

Noldes Himmel, Storms Landschaft

Liegt es an dem hohen Himmel mit seinen wechselnden Wolkenspielen oder am wilden Meer, dass eine lebendige Künstlerszene in Nordfriesland heimisch geworden ist? Kulturell hat die Region sehr viel zu bieten. So leben hier zwei nationale Minderheiten: Friesen und Dänen. Fünf Sprachen werden hier im Alltag gesprochen: Hochdeutsch, plattdeutsch, friesisch (in neun Dialekten), dänisch und süderjütisch.

Meldungen aus diesem Bereich

Interner Link: Was zu tun ist, wenn Ihr heimischer Corona-Schnelltest für jedermann ein positives Ergebnis zeigt
07.03.2021
Sie haben sich einen Corona - Selbsttest für zuhause gekauft, und er zeigt ein positives Ergebnis an? Keine Panik – vielleicht ist das Ergebnis ja falsch, das kommt vor. ...
Interner Link: Corona in Bredstedter ADS-Kindergarten
28.02.2021
Nachdem ein Kind im Raum Bredstedt am 25. Februar positiv auf Corona getestet worden war, mussten auch die anderen Mitglieder der Familie sich testen lassen. Zwei weitere Kinder ...
Interner Link: Wer bietet Corona-Schnelltests an?
25.02.2021
Das Land Schleswig-Holstein hat den Kreis Nordfriesland aufgefordert, eine Corona-Testpflicht für Grenzpendler einzuführen. Nun steigt die Nachfrage nach Schnelltests im Kreisgebiet.
Landrat Florian Lorenzen dankt den Apotheken und ...