Hilfsnavigation

Webseite durchsuchen

Wie kann ich Ihnen helfen?
Foto: Thomas Lorenzen, Wester-Ohrstedt

EU-Projekte

Die Beantragung europäischer Fördergelder und die Durchführung von EU-Projekten stellt eine große Herausforderung für Verwaltungen, Organisationen und Unternehmen dar. Die Fülle an Informationen und undurchsichtigen Strukturen machen es schwer, erfolgreich EU-Anträge für Projektvorhaben zu stellen und diese durchzuführen. Die Erfahrungen aus überregionalen Kooperationen tragen oft in entscheidender Weise durch Informations- und Expertiseaustausch zum Erfolg solcher Projekte bei.

Fördermittelprogramm Interreg Deutschland-Danmark (Interreg 6A)

Das deutsch-dänische Förderprogramm Interreg Deutschland-Danmark, das seit 2014 soziale und wachstumsfördernde Initiativen in der Grenzregion unterstützt, hat von der EU 93,8 Mio. Euro für eine neue Förderperiode bis 2027 erhalten. Mit dem Geld sollen vielfältige Kooperationsprojekte zwischen deutschen und dänischen Akteuren, Organisationen und Unternehmen im nördlichen Schleswig-Holstein sowie in der Region Seeland und in der Region Süddänemark umgesetzt werden. Die ersten Projektanträge können nach den Sommerferien eingereicht werden und die ersten Projekte werden Ende des Jahres genehmigt. Mehr erfahren >>>

Der Kreis Nordfriesland hat durch die Organisation und Durchführung von EU-Projekten umfangreiche Erfahrungen gesammelt. Besonders im Fördermittelprogramm Interreg A ist der Kreis direkt oder über seine Gesellschaftsbeteiligungen aktiv. Dies zeigt sich durch Projekte in verschiedenen Themenbereichen, wie diese Beispiele aus der vorhergehenden Förderperiode zeigen:

Weitere EU-Programme

Im Gebiet des Kreises sind auch mehrere AktivRegionen tätig, deren Projekte ebenfalls durch EU-Mittel bezuschusst werden. Weitere Informationen:

AktivRegionen in Schleswig-Holstein

AktivRegionen in Nordfriesland

Weitere Informationen über die Förderprogramme des Landes stehen auf der Seite der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) zur Verfügung.

Förderprogramme des Landes Schleswig-Holstein